Hallo ihr Lieben,
mögt ihr gebratenen Reis vom Chinesen oder Thailänder? Dieser ist in der LowCarb Ernährungsweise ja leider mehr als suboptimal wie ihr euch denken könnt…
Aber auch hierfür gibt ein „Ersatzgericht“, für welches sich schon einige Rezepte in LC Foren, Blogs und Webseiten tümmeln. Ich habe es nun auch ausprobiert und muss sagen: GUTE ALTERNATIVE – wirklich lecker!

Diese Alternative ist reich an Eiweiß, Gemüse und liefert kaum KHs (vorallem im Vergleich zum Original).

Auch diejenigen, bei denen Blumenkohl nicht zu den Lieblingsgemüsesorten zählt, dürfen sich ran trauen. Man „erschmeckt“ ihn nicht mehr.

Das Rezept ergibt gute 2 Portionen, bei uns blieb sogar noch etwas übrig.

Man kann auch jedes andere Gemüse nach Wahl verwenden, z.B. Brokkoli oder Paprika…

Lasst euch schmecken,
Eure Jasmin