Hallo ihr Lieben,

es duftet und knistert zur Adventszeit in den Küchen und Backöfen – leckere Plätzchen, Stollen und Lebkuchen versüßen die Vorweihnachtszeit und zaubern auch manch einem Weihnachtsskeptiker ein Lächeln ins Gesicht.

Dass die süße und feine Weihnachtszeit keineswegs im Konflikt mit einer Low Carb Ernährung stehen muss zeigt euch dieses schnelle und einfache Butterplätzchen Rezept.

Low-Carb Butterplätzchen

Low Carb Butterplätzchen

Auch unter den Low Carb Weihnachtsleckereien sind Butterplätzchen ein echter Klassiker. Sie sind schnell zubereitet und mit den richtigen Ausstechern lassen sich die unterschiedlichsten Formen realisieren. Diese Low Carb Butterplätzchen schmecken vor allem dank dem Mandelmus richtig schön nussig. Sie sind natürlich glutenfrei, laktosefrei, nur mit Xylit gesüßt und so für alle Low Carb Ernährungsformen geeignet.

Low Carb Plätzchen

Zugreifen ohne Reue – das ist besonders in der Vorweihnachtszeit eine echte Erleichterung. Egal ob bei den Soulfood LowCarberia Stollen, Lebkuchen, Vanillekipferl oder Kokosmakronen könnt ihr ohne schlechtes Gewissen Naschen. Alle Low Carb Plätzchen sind glutenfrei und mit Xylit gesüßt.

Also nichts wie los backt eure eigenen Low Carb Plätzchen und ganz wichtig, lasst mich wissen, wie sie euch geschmeckt haben. Zuckerfreie Grüße, eure Jasmin.